GemPSI - Gemeinschaft Papiersackindustrie e.V.

Medien>News

 

Wiesbaden, 28. Juni 2018. Mit einem positiven Geschäftsergebnis setzte die deutsche Papiersackindustrie dem leichten Abwärtstrend der vergangenen Jahre ein Ende und blickt zuversichtlich auf das laufende Geschäftsjahr. Dies geht aus dem vierten Branchenbarometer der Gemeinschaft Papiersackindustrie e. V. (GemPSI) hervor. Neben einem Rück- und Ausblick stellt die Publikation aktuelle Markttrends...

 

mehr

 

Wiesbaden, 19. Dezember 2017 – Papiersäcke bieten – aufgrund umfangreicher Maßnahmen zur Sicherung von Qualität und Hygiene – einen optimalen Produktschutz für die Verpackung pulverförmiger Lebensmittel wie Mehl, Stärke, Backmischungen oder Milchpulver. Zudem stellen die Hersteller eine lückenlose Rückverfolgbarkeit der Papiersäcke sicher, um ihren Kunden auch in den nachfolgenden Stationen der...

 

mehr

 

Wiesbaden, 12. Dezember 2017. Ob Aromaschutz oder Lagerfähigkeit: Beim Verpacken von pulverförmigen Lebensmitteln wie Mehl, Milchpulver oder Gewürzkräutern trägt die deutsche Papiersackindustrie mit vielen verschiedenen Faktoren zum optimalen Produktschutz bei. Zudem sorgt sie mit umfangreichen Maßnahmen dafür, die einwandfreie Qualität der verpackten Produkte sicherzustellen. Das fängt bei der...

 

mehr

 

Wiesbaden, 25. Oktober 2017. Papiersäcke bieten aufgrund ihrer hohen Reiß- und Standfestigkeit optimalen Produktschutz für pulverförmige Nahrungsmittel wie Zucker, Stärke, Milchpulver oder Gewürze. Mit dem Einsatz so genannter Sperrschichten sorgt die deutsche Papiersackindustrie e.V. (GemPSI) zusätzlich dafür, dass die Produktqualität nicht von äußeren Einflüssen wie fremden Aromen oder...

 

mehr

 

Wiesbaden, 20. September 2017. Die Hersteller von Papiersäcken erfüllen ein engmaschiges Sicherheitskonzept bei der Verpackung von Lebensmitteln. Es entspricht nicht nur allgemeinen Sicherheitsstandards, sondern wird auch den stetig wachsenden Qualitätsanforderungen der Kunden gerecht. Insbesondere gegenüber losen Transporten und Big Bags bringt der Papiersack als Individualverpackung Vorteile mit...

 

mehr

 

Wiesbaden, 9. August 2017. Die deutsche Papiersackindustrie hat sich mit einem breiten Produktportfolio gut auf dem Markt positioniert und blickt optimistisch in die Zukunft. Im laufenden Geschäftsjahr erwartet sie ein leichtes bis starkes Wachstum. Dies ist ein Ergebnis des dritten Branchenbarometers der Gemeinschaft Papiersackindustrie e.V. (GemPSI). Neben einem Blick auf die aktuelle...

 

mehr

 

Wiesbaden, 21. Juli 2017. Papiersäcke sind sehr effiziente Verpackungslösungen. Bis zum 250-fachen ihres Eigengewichts können sie sicher tragen und so manchen Sturz ohne Schaden verkraften. Warum sind Papiersäcke so reißfest? Welchen Belastungen halten sie im Alltag stand? Wie lässt sich die Reißfestigkeit messen? Diese und weitere Fragen rund um die Reißfestigkeit beantwortet die Gemeinschaft...

 

mehr

 

Wiesbaden, 19. Oktober 2016. Chemikalien kommen in vielen Produkten des alltäglichen Lebens vor. Manche von ihnen können in geballter Form reizend, ätzend, giftig oder entzündlich sein. Wenn die Hersteller solche gefährlichen Stoffe zur weiterverarbeitenden Industrie transportieren, benötigen sie eine extrem sichere Verpackung. Der Papiersack ist aufgrund seiner hohen Reißfestigkeit und guten...

 

mehr

 

Wiesbaden, 15. September 2016. Durch niedrige Rohmilchpreise sowie das seit August 2014 bestehende Exportverbot für Milchprodukte nach Russland gibt es derzeit einen Milchüberschuss und infolgedessen eine erhöhte Milchpulverproduktion. Als Verpackung für Milchpulver sind Papiersäcke sehr gefragt. Laut dem Branchenbarometer 2016 der Gemeinschaft Papiersackindustrie e.V. (GemPSI) verzeichnete die...

 

mehr

 

Wiesbaden, 9. Juni 2016 – Nachwuchskräfte in der Papierverarbeitungsbranche haben gute Zukunftschancen, steigt doch die Nachfrage nach umweltfreundlichen Verpackungen stetig an. Vertreter der Gemeinschaft Papiersackindustrie e.V. (GemPSI) stellen zwei charakteristische Ausbildungsberufe der Branche vor: „Medientechnologe Druck“ und „Packmitteltechnologe“. Der neue Ausbildungsjahrgang startet nach...

 

mehr
 
Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!