GemPSI - Gemeinschaft Papiersackindustrie e.V.

Medien>News

 

Die deutsche Papiersackindustrie blickt positiv in die Zukunft und rechnet mit stabilen Umsätzen im laufenden Geschäftsjahr. Zu diesem Ergebnis kommt das Branchenbarometer der Gemeinschaft Papiersackindustrie e.V. (GemPSI), welches 2016 zum zweiten Mal veröffentlicht wird. Die Publikation spiegelt die aktuelle Lage und ein Stimmungsbild der Branche wider. Neben einem Rückblick in das Jahr 2015,...

 

mehr

 

Bei der Wahl der richtigen Verpackung für trockene Schüttgüter wie Zement, Mehl oder chemische Produkte kommen neben Anschaffungs- und Betriebskosten der Maschinentechnik auch Produkt- sowie Abfülleigenschaften zum Tragen. Die Gemeinschaft Papiersackindustrie e.V. (GemPSI) hat mit Herstellern aus verschiedenen Bereichen gesprochen, warum der Ventilsack aus Papier für ihre Produkte die optimale...

 

mehr

 

Prognosen zufolge wird der weltweite Verbrauch an Verpackungen in den nächsten Jahren stetig steigen. Aufgrund des wachsenden Umweltbewusstseins in Gesellschaft, Politik und Wirtschaft sowie der zunehmenden Verknappung von Rohstoffen sind vor allem Verpackungslösungen gefordert, die im Einklang mit dem Konzept der nachhaltigen Entwicklung stehen. Was bedeutet das? Ein Umweltexperte des Instituts...

 

mehr

 

Bei der Vermarktung eines Produkts muss eine Verpackung mehrere Aufgaben gleichzeitig erfüllen: Sie soll schützen, informieren, schön gestaltet, funktional und nachhaltig sein. Zudem muss sie den steigenden Anforderungen der Verbraucher gerecht werden. Daher stehen stetige Optimierungen und Weiterentwicklungen im Fokus der Papiersackindustrie.

 

mehr

 

Am 24. Juni 1390 gründete der Ratsherr Ulmann Stromer in Nürnberg die erste Papiermühle. Damit legte er den Grundstein für die traditionsreiche Geschichte der Papierherstellung in Deutschland, die in diesem Jahr ihr 625-jähriges Jubiläum feiert. Ein Anlass für die Gemeinschaft Papiersackindustrie e.V. (GemPSI), einen Blick auf den Werdegang des Sackpapiers zu werfen, das Basis für die Qualität und...

 

mehr

 

Die Stimmung bei den Unternehmen der Papiersackbranche ist zu Beginn des zweiten Quartals 2015 durchweg gut. Die Mehrzahl rechnet in diesem Geschäftsjahr mit einem Umsatzplus. Das ist Ergebnis eines Branchenbarometers, das die Gemeinschaft Papiersackindustrie e.V. (GemPSI) in diesem Jahr erstmals herausgibt. Neben Informationen zur Marktentwicklung im Jahr 2014 enthält die Publikation...

 

mehr

 

Vor 22 Jahren entwickelten und implementierten die deutschen Papiersackhersteller sowie in- und ausländische Sackpapierhersteller das REPASACK-System zur Rücknahme, Sortierung und Verwertung der in den deutschen Markt gebrachten Papiersackverpackungen. Ein klassisches „Schnapsjubiläum“ und eine schöne Gelegenheit, die Erfolgsgeschichte des Wertstoffkreislaufs von Papiersäcken in Zahlen zu packen.

 

mehr

 

Interview with Alfred Rockenfeller, Chairman of GemPSI, about current trends in paper sack production - published in ZKG International, Drymix Special, issue 2 2014

 

mehr

  Die rund 2.700 Aussteller auf der interpack 2014 begrüßten über 175.000 Besucher in Düsseldorf. Einen Besuch wert war auch der Messestand des Verbands Deutscher Papierfabriken e.V. (VDP). Besonderer Blickfang: Die aus weißen Papiersäcken konstruierten Tische in der Gesprächsecke! „Die interpack hat erneut ihre weltweit führende Rolle für die Verpackungsbranche unter Beweis gestellt“, betont...   mehr
 
Hinweis zu Cookies Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Nachfolgend können Sie einstellen welche Art von Services & Cookies Sie zulassen möchten.
Alle akzeptieren
Einstellungen
Cookie Einstellungen Hier haben Sie die Möglichkeit der Auswahl oder Deaktivierung von Cookies.
Speichern
Alle akzeptieren
Zurück